Allgemein

Die Orientierung bewahren

Die Orientierung nach dem Kompass der eigenen Erfahrungen und des eigenen Willens wird seit Jahren massiv angegriffen. Die Selbstbehauptung aus sich selbst heraus, die freie und unabhängige Willensbildung wird zunehmend erschwert. Inzwischen erscheint sie fasst unmöglich.  Es gibt so viel Überzeugung in dieser Welt und so viele gefärbte Nachrichten. Der Konformitätsdruck dieses oder jenes gut …

Die Orientierung bewahren Weiterlesen »

Eine Zivilisation im Bruch

Ich bin ungeimpft, weil ich für mich eine Risikoabwägung getroffen habe und recht früh klar war, dass Corona nicht verschwinden wird. Wir werden es nicht besiegen, es ist ein Virus. Noch nie in der Geschichte der Menschheit wurde ein Grippeähnliches Virus durch menschliche Maßnahmen ausgerottet. Weiterhin war früh klar, dass die Impfung immer wieder wiederholt …

Eine Zivilisation im Bruch Weiterlesen »

Das Refugium

Ende September war ich wegen einer Blockchainkonferenz in Berlin. Zeitgleich fand dort die große Klimademo statt. So viel Überzeugung, so wenig Wissen! Wer das erlebt hat, der versteht den Satz: Weisheit ist der Feind der Tatkraft! Als besonders perfide Drohung… Ist die Mehrheit gleichgültig, dann reicht eine winzige Minderheit, welche mit fanatischer Überzeugung für ihre …

Das Refugium Weiterlesen »

Ich habe Zweifel

Erstveröffentlichung 2020-03-24, wieder veröffentlicht 2022-01-15.  Aufgrund eines Websiteumzugs musste ich meinen Blog neu aufbauen. Gestern wurde von Mathias Döpfner ein, in Gänze lesenswerter, Artikel auf der Online-Plattform der Welt veröffentlicht. Der Text beginnt mit den folgenden Sätzen. Seit Tagen zögere ich, etwas zu schreiben. Weil ich Zweifel habe. Auch Angst, einen Fehler zu machen. Weil …

Ich habe Zweifel Weiterlesen »

Zur Verhältnismäßigkeit der medialen Berichterstattung

Waage

Anfang des Monats sah ich beim Überfliegen meiner Nachrichtenquellen einen Text, der sich mit der Ausgewogenheit der öffentlichen Berichterstattung beschäftigte. Ich habe den Link leider nicht behalten, das Thema ist inzwischen so alltäglich, dass ich es unter die Kategorie Alltägliches einsortiert habe und beinahe vergessen hätte. Dann kam die Thüringen-Geschichte und die totale Wucht der …

Zur Verhältnismäßigkeit der medialen Berichterstattung Weiterlesen »

Tagesthemen – Macht Fleisch, Auto fahren und fliegen teuer – veröffentlicht

Der Lorenz Beckhardt vom WDR hat dieser Tage einen kleinen Kommentar in den Tagesthemen abgegeben. Den möchte ich euch nicht vorenthalten. Ich empfinde dieses kurze Machwerk als bezeichnend für die neue deutsche Lust an Verboten. Ich empfinde diesen Kommentar aus diversen Gründen als problematisch, auf 2 davon möchte ich näher eingehen. Der 1. und wichtigste …

Tagesthemen – Macht Fleisch, Auto fahren und fliegen teuer – veröffentlicht Weiterlesen »